Manipulation der Sinne

Atelier-Mitglied Matthias "Matvia" Moos über Katharsis, Verwirrung sprachlose Zuschauer. Zum Artikel bitte hier klicken!

Advertisements

Kunstnacht – 17. September 2016

Zum sechsten Mal schon öffnen in drei Museen, zehn Galerien, drei Kulturhäuser und zwei Kunstprojekte in Zug, Baar und Cham ihre Türen bis Mitternacht. Zwischen 17.00 und 24.00 Uhr erwartet Sie ein erlebnisreicher Abend mit spannenden Ausstellungen, Führungen, Gesprächen, Lesungen, Musik und interessanten Begegnungen.   Infos: www.zugerkunstnacht.ch

Fraktale Mathematik versus Schöpfungskraft

Anlässlich der Vernissage von Martin Riesen: Videoanimation und Fractal-Art berichtet Zentral+ über ihn, Fraktale Mathematik und unerschrockene Formeln. Zum Artikel bitte hier klicken!

Der Verein

  Der Verein [ATELIER63] wurde 2010 gegründet & setzt sich seither ein für den Aufbau & die Erhaltung junger Kunst im Raum Zug. Neben monatlichen Sitzungen & gemeinsamen Projekten, bietet der Verein günstige Atelierplätze in der Shedhalle (an der Hofstrasse 15 in Zug) für ambitionierte Kunstschaffende aus dem Kanton.

WILD!

"Das ATELIER63, EVA & Freunde machen zusammen eine Ausstellung zum Thema WILD! Das Wort wild kann dabei sowohl als Adjektiv wie auch als Nomen interpretiert werden. Also als Wild mit Geweih welches im Herbst auf dem Teller landet sowie im Sinne von „Wir sind so Wild!“.In der Woche vor der Vernissage haben die Künstler zusammen in der... Weiterlesen →

Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.

Nach oben ↑